Zutaten:
  • 12 Austern
  • 120g geräucherter Speck, in dünne Tranchen geschnitten (1 Tranche ca. 10g)
Zubereitung:
  1. Die Austern auslösen und auf ein Tuch legen, den Saft durch ein Sieb abpassieren.
  2. Jede Auster mit einer Tranche Speck umwickeln und je drei auf ein Spießchen stecken.
  3. Alles in einer sehr heißen Teflonpfanne sehr rasch sehr knusprig braten.

 - So werden Austern geöffnet -